Mark Lyndon und die Umwelt


Mark Lyndon International B.V. bezieht Altpapier ausschliesslich als Rohstoff für den Einsatz in den Lee & Man Papierfabriken zur Wellpappenherstellung. Die Lee & Man Gruppe verbraucht mehr als 6 Millionen Tonnen Altpapier jährlich in ihren fünf Produktionsstätten in China und Vietnam.

 

Bei über 90% des eingesetzten Rohmaterials, welches für die Herstellung von Wellpappe verwendet wird, handelt es sich um Altpapier. Lee & Man hat eine der höchsten Recycling Raten weltweit, in der Wellpappenherstellung.

 


   



Neueste Wasseraufbereitungsanlagentechnik stellt sicher, dass keine Verunreinigungen ins Grundwasser gelangen. Lee & Man hat erstklassige Entschwefelungsanlagen im Einsatz.